Gemeinderatsabschiedsrede für Jochen Rotter

„Herr Bürgermeister Weisbrod, meine sehr verehrten Damen und Herren, lieber Jochen,

Als Jochen und ich vor knapp 6 Jahren die Reilinger Grünen mitbegründet haben, hätten wir uns nicht vorstellen können, dass ab diesem Sommer 3 grüne Gemeinderäte in Reilingen vertreten sind. Traurigerweise wird die neue Fraktion ohne Jochen aufgestellt sein. Nicht nur Jochens Fachwissen sondern auch seine ruhige, besonnene Art und sein trockener Humor werden fehlen. Jochen ist kein Mann der vielen Worte sondern der klaren und deutlichen.
Daher möchte auch ich mich kurz fassen. Danke für deine Arbeit in den letzten fünf Jahren. Häufig wird vergessen, dass die Reilinger Gemeinderäte dieses Amt ehrenamtlich begleiten. Du hast dein Amt stets mit viel Verantwortungsbewusstsein ausgeübt und alle deine Fähigkeiten einfließen lassen, sei es effizient Statistiken auswerten oder dein großes Know-how bei Verwaltungsthemen. Die Struktur liegt dir im Blut und das verbunden mit deiner vernünftigen, abwartenden Ader werden mir sicherlich fehlen.
Ich freue mich, dass du der grünen Sprecher an meiner Seite bleibst und spätestens am 1. April wieder alle etwas von deinem Humor zu lesen bekommen, lieber Parteifreund.“

Anna-Lena Becker

Teile diesen Inhalt:

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld